Was machst du nur mit mir? v. Was machst du mit mir?

< Previous | Next >

Leandro

Senior Member
Brazil - Portuguese
Hey, guys. I am quite confused with the sentence "Was machst du nur mit mir?" Every where I looked it translates as "What are you doing with me?" but doesn't the word "nur" means "only?" So shouldn't it be:

Was machst du nur mit mir? = What do you do only with me? Meaning that what you do just with me and nobody else?
Was machst du mit mir? = What are you doing with me?

Which one is correct?
 
  • Leandro

    Senior Member
    Brazil - Portuguese
    No, "nur" is just an intensifier here. You can replace it with "bloß":

    Was machst du bloß mit mir?
    So in this case the "nur" will always be just an intensifier? And in order to mean " What do you do only with me? Meaning that what you do just with me and nobody else?" I should use "bloß?" - Was machst du bloß mit mir?
     

    JClaudeK

    Senior Member
    Français France, Deutsch (SW-Dtl.)
    No, "nur" is just an intensifier here. You can replace it with "bloß":
    Was machst du bloß mit mir?
    It depends on pronounciation.

    If not stressed, "nur/ bloß" are just intensifiers, the stress is on "machst du".

    When you put the stress on "nur" (Was machst du nur mit mir?"), it means 'just with me/ with nobody else'.
     

    Minnesota Guy

    Senior Member
    American English - USA
    A non-native's perspective. . . .

    I think of this "nur" as equivalent to "anyway": "What are you doing with me, anyway?" -- perhaps with the same undertone of impatience or annoyance that exists in English.

    But I'd be interested in the ideas of native speakers, as always.
     

    Demiurg

    Senior Member
    German
    I think of this "nur" as equivalent to "anyway": "What are you doing with me, anyway?" -- perhaps with the same undertone of impatience or annoyance that exists in English.
    I don't think so. It's more an expression of astonishement. You often find it in romance novels:
    »Was machst du nur mit mir, Dana?« Ein Lächeln schlich sich auf meine Züge und ich legte meine andere Hand in seinen Nacken.
    Sein Gesicht war dicht über ihrem. »Was machst du mit mir?«, flüsterte er. »Was machst du nur mit mir?«
    „Was machst du nur mit mir“, stöhnte Farina auf und drängte sich fester an ihn. Sie war vollkommen willenlos und gab sich ganz der Leidenschaft hin.
    »Oh, Miriam, was machst du nur mit mir?« Ein heiseres Flüstern, das meine Beine in Pudding verwandelt und mich hilflos an David klammern lässt.
    „Was machst du nur mit mir, Malanjka – was machst du nur mit mir,“ sagte Andrjuscha und fasste sie bei der Hand.
    „Was machst du nur mit mir Nathalie?“ „Nur das, was du willst, Schatz.“ Ein verwegenes Lächeln trat über ihre Lippen.
    „Was machst du nur mit mir?“, raunte ich. Er sah kurz auf. „Das, was ich schon lange will“, erwiderte er und widmete sich der anderen Brustwarze.
    I guess you get the idea. ;)
     

    JClaudeK

    Senior Member
    Français France, Deutsch (SW-Dtl.)
    A: "Mit anderen würde ich solche Dummheiten nicht anstellen, aber mit dir wage ich's."
    B.: "Wie bitte? Was machst du nur mit mir? Solche Dummheiten?"
    Ein bisschen weit hergeholt (Dummheiten), aber durchaus möglich.
    Vielleicht hat jemand noch eine bessere Idee ...... .
     

    Demiurg

    Senior Member
    German
    Wie gesagt, als Aussage halte ich es durchaus für idiomatisch:
    Das machst du nur mit mir. Allen anderen mutest du so etwas nicht zu.

    Aber als Frage, ich weiß nicht.
     
    < Previous | Next >
    Top